Gottesdienste

Oktober 2021

17. Oktober, 11.00 Uhr
Gottesdienst
Pastor Rolf Sänger-Diestelmeier

24.  Oktober, 11.00 Uhr
Gottesdienst
Pastor Jasper von Legat

31. Oktober, 11.00 Uhr
Reformationstag
Gottesdienst
Pastor Bernd Klingbeil-Jahr

November 2021

07. November, 11.00 Uhr
Familiengottesdienst
Pastor Jasper von Legat

14. November, 11.00 Uhr
Friedenssonntag/Volkstrauertag
Gottesdienst
Pastor Jasper von Legat

21. November, 11.00 Uhr
Totensonntag
Gottesdienst mit namentlichem Gedenken der Verstorbenen
Pastor Bernd Klingbeil-Jahr

28. November, 11.00 Uhr
Erster Advent
Gottesdienst
Pastor Volkhard Leder

Dezember 2021

05. Dezember, 11.00 Uhr
Zweiter Advent
Familiengottesdienst
Pastor Jasper von Legat

12. Dezember, 11.00 Uhr
Dritter Advent
Gottesdienst
Pastor Rolf Sänger-Diestelmeier

Hinweise zu den Gottesdiensten
Gottesdienste finden in der Friedenskirche in der Regel sonntags und an Feiertagen um 11.00 Uhr statt. Sie sind offen für Menschen aller Altersgruppen und gleich welcher Herkunft. Hier wird öffentlich über das „Christsein heute“ nachgedacht, denn der Glaube will praktisch werden. Alltagserfahrungen und aktuelle Themen sowie biblische Texte und Erkenntnisse werden wechselseitig aufeinander bezogen. Es wird gesungen, musiziert, gebetet und manchmal auch in Schauspiel, Tanz und anderen künstlerischen Ausdrucksmitteln Anregung gesucht – mal eher nachdenklich, mal feierlich und festlich.Der „Familiengottesdienst“ am ersten Sonntag im Monat um 11.00 Uhr ist speziell Familien mit kleinen Kindern gewidmet, steht aber allen Interessierten offen. Die anderen Gottesdienste wenden sich mehrheitlich einer jugendlichen und erwachsenen Gemeinde zu – selbstverständlich sind aber auch dazu Kinder willkommen. Sollten Eltern mit Kindern dann mal eine „Pause“ suchen, steht ihnen dafür jederzeit die „Kinderstube“ offen: Ein kleiner Nebenraum mit (Bilder-)Büchern und Malzeug, Spielsachen und eigener Toilette. Über einen Lautsprecher bleibt man auch dort mit dem Geschehen in der Kirche eng verbunden.

Nach dem Gottesdienst ist das Café Pax geöffnet: für die zwanglose Begegnung oder bei Bedarf auch für den vertiefenden Austausch über Themen des Tages. Die Gottesdienste werden vom „Predigtkollegium“ der Friedensgemeinde gestaltet: Dazu gehören neben Jasper von Legat und Bernd Klingbeil-Jahr auch die Bremer Pastoren Rolf Sänger-Diestelmeier, Volkhard Leder und Hartmut Strudthoff.

Taufen sind ein schöner Bestandteil des Sonntagsgottesdienstes, können auf Wunsch aber auch zu anderen Terminen gefeiert werden. Konfirmationen und Hochzeiten werden zumeist eigens in Festgottesdiensten begangen. Auf Wunsch steht die Friedenskirche Gemeindemitgliedern auch für Trauer- oder Gedenkfeiern zur Verfügung.