Toben

Offener Familientreff im Winter

Der Familientreff startet wieder!
Ab dem 7. November 2021 laden die Friedensgemeinde, das Haus der Familie Mitte und der Dt. Kinderschutzbund Familien mit kleinen Kindern am Sonntagnachmittag zum Spielen, Toben und Basteln ins Gemeindehaus ein. Sie finden hier einen Raum für Begegnungen und Gespräche sowie zahlreiche Spiel-, Tobe- und Bastelmöglichkeiten. Im gemeinnützigen Café Pax werden warme und kalte Getränke sowie Kuchen angeboten, es besteht aber kein Verzehrzwang. Eingeladen sind alle Familien aus dem Viertel und umzu. Der Eintritt ist frei.

An jedem Sonntag wird es zwei Durchgänge (15:00 bis 16:15 Uhr und 16:45 bis 18:00 Uhr) mit einer begrenzten Anzahl von Personen geben, damit wir dieses Angebot trotz der Pandemie verantwortungsvoll durchführen können. Zwischen den Durchgängen wird gelüftet und gereinigt.

Vor Ort bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme und um die Beachtung unserer Hygieneregeln:
Bitte melden Sie sich vorab mit Ihren Kontaktdaten für einen der beiden Durchgänge des Nachmittages fest an. Die Anmeldemöglichkeit finden Sie ab Anfang November an dieser Stelle.
Es gilt die 3-G-Regel: Begleitpersonen der Kinder müssen geimpft, genesen oder frisch getestet sein und einen Nachweis darüber mitbringen.
Bitte achten Sie auf den Mindestabstand, die übliche Basishygiene und das Tragen einens Mund-Nasen-Schutzes.
Bitte kommen Sie nur gesund zum Familientreff.

Wir freuen uns auf fröhliche und bunte Familiennachmittage!

Die geplanten Termine:
Sonntag, 07. November 2021
Sonntag, 14. November 2021
Sonntag, 21. November 2021
Sonntag, 28. November 2021
Sonntag, 05. Dezember  2021
– Weihnachtspause –
Sonntag, 09. Januar 2022
durchgängig bis
Sonntag, 13. März 2022

Der Familientreff ist ein Kooperationsprojekt von Ev. Friedensgemeinde mit dem „Haus der Familie Mitte“ und dem Landesverband Bremen des Deutschen Kinderschutzbundes.