Gottesdienste - November-2020

Kurze Gottesdienste
Wegen der erneuten Kontaktbeschränkungen in der Covid-Pandemie werden in der Friedenskirche bis auf Weiteres sonntags betont kurze Gottesdienste stattfinden.
Sie beginnen, wie gewohnt, um 11 Uhr und dauern etwa 35 Minuten. Die Gäste sitzen auf Abstand, es wird quer gelüftet. Gesungen wird nicht, wohl aber musiziert. Die Hygieneregeln helfen, dass alle Beteiligten sorgsam aufeinander achten, genauso wird ein Gottesdienst trotz Corona verlässlich möglich.

Offene Kirche
Im Anschluss an die Gottesdienste, ab ca. 11.35 Uhr, wird die Friedenskirche jeweils noch bis 12.30 Uhr geöffnet sein. Auch dann können Interessierte einzeln oder als kleine Gruppe die Kirche besuchen, hier in Ruhe verweilen, den Raum auf sich wirken lassen oder aber eine Kerze entzünden. Herzlich willkommen!


Unsere nächsten Gottesdienste:
22. November, 11 Uhr
Ewigkeitssonntag
- Pastor Jasper von Legat
Ein kurzer Gottesdienst zum Gedenken der Verstorbenen

29. November, 11 Uhr
Erster Advent
- Pastor Rolf Sänger-Diestelmeier
Ein kurzer Gottesdienst zum Auftakt der Adventszeit