Unsere Gemeindearbeit

Familiengottesdienste
Die Gottesdienste in der Friedenskirche finden in der Regel sonntags um 11.00 Uhr statt. Gern kann man auch Kinder mitbringen, für sie gibt es eigens eine "Kinderstube" im Kirchraum. Taufen sind Bestandteil des Sonntagsgottesdienstes. Auch bestimmte thematische Gottesdienste für den nordwestdeutschen Raum sind bei uns angesiedelt: so etwa der jährliche Gottesdienst zum Welt-Aids-Tag (1. Dez.) und der Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Kinder in Bremen und umzu. Einmal im Monat findet sonntags um 11.00 Uhr ein Familiengottesdienst statt - ein spezielles Angebot für Kinder.


Kindergruppe Samsolidam
Kinder sind neugierig und wissbegierig, sie wollen die Welt und ihre Zusammenhänge verstehen. Deshalb beobachten sie und stellen Fragen, wollen wissen, warum etwas nicht oder anders funktioniert. Kinder benötigen einen Raum zum Experimentieren und Begreifen, zum Ausprobieren und Spaß haben, um so sich und ihre Umwelt zu entdecken. Alles gute Gründe, ihnen auch in der Friedensgemeinde die Möglichkeit dazu zu geben.
Mit
Jungen und Mädchen ab 8 Jahren machen wir uns in der Kindergruppe "Samsolidam"gemeinsam auf eine spannende Entdeckungstour. Wir werden Fragen stellen und forschen, spielen, kochen, lachen und toben. Die Gruppe trifft sich donnerstags von 16.15 – 17.30 Uhr im Jugendraum der Gemeinde. Zeitgleich ist das Café Pax geöffnet, wo sich Eltern oder Großeltern gern gemütlich aufhalten können.


Kindertag am 12. August 2017
Am
Samstag, 12. August, findet von 10.00 - 16.00 Uhr ein Kindertag für alle Kinder zwischen 8 und 12  Jahren statt. Wir wollen zusammen spielen, kochen und essen, etwas gärtnern und einen Schatz suchen... Lasst Euch überraschen!
Es stehen 20 Plätze zur Verfügung. Anmeldungen bitte bis 04.08.17.
Kinder, die bei SAMSOLIDAM und/oder bei dem Kindertag dabei sein wollen, sind herzlich eingeladen.

Bitte melden Sie sich bei unserer Dipl.-Pädagogin Christine Rust, (Tel. 78 401).
E-Mail: rust@friedenskirche-bremen.de.



Familientreff
Ein “Familien-Treff” in der Zeit vom November bis März für Eltern und Kinder aus dem Viertel und umzu, in den Räumen der Friedensgemeinde.

Das Haus der Familie Mitte, die Ev. Friedensgemeinde und Mitarbeiter-/innen vom Deutschen Kinderschutzbund organisieren einen Raum für Begegnungen. Für alle, denen zuhause die Decke auf den Kopf fällt - oder die andere Menschen zum Spielen, Klönen, Basteln treffen wollen...
Es soll für jeden möglich sein und Spaß machen, als Infobörse dienen - für alles, was man sonst noch Schönes mit Anderen in dieser dunklen Zeit anfangen kann.

Zeitraum: sonntags von 15.00  - 18.00 Uhr.

Termine:
   - werden noch bekannt gegeben -
Ort: Ev. Friedensgemeinde, Humboldtstr. 175, 28203 Bremen



Kindertagesheim
Die Evangelische Friedensgemeinde betreibt eines der größten evangelischen Kindertagesheime in Bremen. Kinder ab 3 Jahren werden betreut und gefördert. Es ist ein "integratives Haus", hier erleben Kinder mit und ohne Behinderungen gemeinsam den Tag. Der Eingang zum KTH befindet sich in der Lessingstraße. Dort ist auch ein neues, künstlerisch gestaltetes Spielgelände entstanden: eine kleine Welt der Fantasie, die vom Künstler Jub Mönster zusammen mit den Kindern und ehemals arbeitslosen Bauleuten von der "Neuen Arbeit" der Diakonie gestaltet wurde. >>>KITA








Kinder

Familiengottesdienste
Kindergruppe Samsolidam
Familientreff
Kindertagesheim KTH
Öffentlicher Spielraum für Kinder >>>
Kinderchor >>>
Hausaufgabenhilfe >>>


Jugendliche

Jugendgruppe >>>
Konfirmandengruppen/-Freizeiten >>>
Hausaufgabenhilfe >>>


Erwachsene

Seniorennachmittag >>>
Besuchsdienst >>>
Redaktionsgruppe Gemeindeblatt >>>